Einspeisevergütung

Die Einspeisevergütung ist in Cent je kWh im Erneuerbaren Energien Gesetz (EEG) Teil 3 geregelt.
Die Energieversorger sind verpflichtet, den Strom aus erneuerbaren Energien zu vergüten.
Die Bezahlung der Einspeisevergütung erfolgt 20 Jahre lang zzgl. der verbliebenden Monate im Jahr
der Inbetriebnahme.