Bundesnetzagentur

Die Bundesnetzagentur (BNetA) ist lt. Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) die staatliche
Behörde zu Energieregulierung.
Diese Einrichtung ist zuständig für den Wettbewerb in den Bereichen Energieerzeugung,
Energiehandel und Energielieferung.
Die Bundesnetzagentur ist somit für die Entgeltfestlegung bei der Stromeinspeisung zuständig.
Sie ermöglicht den Zugang zum Stromnetz, überwacht aber auch die Stromlieferung des
Betreibers.
Des Weiteren ist dieses staatliche Organ für die Überwachung des Wettbewerbs der Bereiche
Gas,Telekommunikation, Schienenverkehr und Post zuständig.