Aufständerung

Die Aufständerung ist ein Halterungssystem von Photovoltaikanlagen.

Die Solarmodule müssen mit Hilfe der Montagegestelle aufgeständert werden.

Diese Aufständerung wird bevorzugt bei Freilandanlagen und auf Flachdächern
eingesetzt. Sie ist bei nicht optimal nach Süden ausgerichteten Dächern nötig,
dient der Belüftung der Module, um somit den bestmöglichsten Ertrag zu erzielen.
Dadurch wird gleichzeitig ein Selbstreinigungseffekt erzielt, welcher durch Regen
und Schnee den Schmutz beseitigt.